VfR Würselen 1911 - Jugendabteilung

VfR Würselen 1911 - Jugendabteilung

Am 20.03.2019 wurde unser Jugendleiter Norbert Klinkenberg

beim Kreisjugendtag 2019 mit dem "Goldenem Jugendleiterehrenzeichen"

ausgezeichnet.

 

 

 

 

 

 

 

Norbert Klinkenberg ist seit 1968 verbunden mit dem Verein VfR-Würselen, bis 1978 war er als Spieler in der Jugend und von 1978 - 1995 wechselte er in die 1. Herrenmannschaft. Zur gleichen Zeit, d.h. seit 1979 bis heute ist er Trainer der Jugend und hat 2019 ein 40 Jähriges Trainer Jubiläum.

Von 2000 -2006 bekleidete Herr Klinkenberg, zu den genannten Positionen, auch als Mitglied beim Vorstand VfR-Würselen. Da Herr Klinkenberg nie rastet oder ruht und immer hervorragende Arbeit und Engagement zeigt, wurde er 2006  Jugendleiter beim VfR-Würselen und ist bis heute in diesem Amt tätig.

Nobert Klinkenberg besitzt einen hervorragenden Ruf und Ansehen beim VfR-Würselen. Er setzt sich für Öffentlichkeits Arbeiten ein, um den Verein populär zu halten, damit dieser weiter bestehen kann. Dies gelingt ihm durch gute Zusammenarbeit mit der Presse und sein Talent auf Menschen zu zugegen und zu überzeugen.

Für Herr Klinkenberg stehen die Kinder und ihr wohlergehen an 1. Stelle, deshalb engagiert er sich mit der Unterstützung des Jugendamtes Würselen dafür, dass alle Kinder und Jugendliche beim VfR-Würselen gut und sicher Aufgehoben sind. Seit diesem Jahr haben wir einen FSJ ler der sein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport beim VfR Würselen absolviert, dies nur am Rande erwähnt um den Einsatz zu verdeutlichen.

Neben seinen einwandfreien fachlichen, und menschlichen Qualitäten, zeichnet sich Norbert Klinkenberg durch sein Optimismus, Freundlichkeit und Teamfähigkeit aus, denn er steht jedem bei Tag und Nacht mit Rat und Tat zur Verfügung, z.B. er gibt Hilfestellung und Tipps bei bürokratischen Dingen "ausfüllen von Verträge usw.".

Mit allen Problemen kann man zu ihn gehen, er hat immer einen Rat oder weiß wo man Lösungen finden kann.