VfR Würselen 1911 - Jugendabteilung

VfR Würselen 1911 - Jugendabteilung



 

Presseinformation


Super Stimmung beim VfR Würselen

Fielmann schenkt Fußballjugend neuen Trikotsatz


Allen Grund zum Strahlen hat die U16 des VfR Würselen über das Engagement von Fielmann. Deutschlands größter Augenoptiker schenkt den jungen Fußballern einen neuen Trikotsatz. Am Montag, dem 7. November 2022 übergibt Michael Fischer, Fielmann¬Niederlassungsleiterin Würselen,den Fußballern auf dem Sportplatz das neue Outfit. Die Mannschaft und ihr Jugendleiter Norbert Klinkenberg bedanken sich herzlich für die Unterstützung und sind begeistert vom schicken neuen Dress: ,,Wir freuen uns riesig über das großzügige Geschenk von Fielmann. Gerade ein einheitliches Erscheinungsbild istfürdie Geschlossenheit des Teams und unseren sportlichen Erfolg sehr wichtig."


Fielmann investiert in die Zukunft junger Menschen und engagiert sich im Sport für den Nachwuchs. Weit mehr als 40.000 Kinder- und Jugendliche spielen und wetteifern heute in Fielmann-Trikots. Augenoptikermeister Michael Fischer erklärt: ,,Als Familienunternehmen übernehmen wir Verantwortung für unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und die Gesellschaft. Wir denken langfristig, Investitionen in die Gemeinschaft sind für uns Investitionen in die Zukunft."
Würselen, November 2022

 

 

Die C2 (Jahrgang 2009) wieder auf Tour

Einer der Höhepunkte einer Fussballsaison ist und bleibt unsere Mannschaftstour. Diesmal in die schöne Eifel bei hochsommerlichen Temperaturen. In unmittelbarer Nähe zur Burg Nideggen lag unsere sehr schöne Jugendherberge. In altbekannte traditionelle Rituale - hierzu zählt Tischtennisrundlauf zu Nachtstunden auf selbst errichteter Platte unter erschwerten Bedingungen und Bierpong (für die Jungs natürlich ohne Alkohol) - wurden zwei neue Jungs und zwei neue Väter eingeführt.

Lag es an diesen, dass wir Samstag morgens mit Schildern auf nahezu allen Glasscherben begrüßt wurden, auf denen Herr Schaffrath zur Rezeption gebeten wurde, weil wir angeblich die Nachtruhe gestört hätten? Oder waren es die Wildschweine, Riesenschlangen oder Bären Schuld, welche von den Jungs im an die Jugendherberge angrenzenden Wald entdeckt wurden? Gott sei Dank hatten wir Chris dabei, der in seiner stets ruhigen deeskalierenden Art für Klärung sorgen konnte.

Die gute frische Eifler Luft bewirkte bei einigen einen erhöhten Schlafbedarf, so dass der Samstag langsam angegangen wurde. Für die Jungs ging es im Frühnachmittag nach Hürtgenwald in einen Kletterwald. Eine nette herausfordernde Abwechslung.

Die Abende wurden durch gemütliche Grillaktivitäten eingeleitet und dann lange und lustig verbracht.

Zusammengefasst: Gelungen wie jedes Jahr und Vorfreude auf die nächste Fahrt.

 

Danke an die Jugendabteilung für die Unterstützung.

Wir bieten :

 << einen schönen modernen Kunstrasenplatz

<< ein schönes familiäres Umfeld mit tollen Trainern und Betreuern

<< einem Jugendvorstand der schon über viele Jahre die Jugendabteilung führt

<< unsere Torhüter werden vom DFB Lizenz Torwarttrainer Detlef Zähringer trainiert und ausgebildet

<< in den Ferien finden regelmäßig Torwartscamps mit unseren Partner der Torwartschule ZAK und Fußballcamps mit unserem Partner die Euregiofußballschule statt

<< mit Futziball haben wir einen weiteren Partner für Kinder von 2 - 5 Jahren gefunden

 

Auch neben dem Fußball sind wir sehr aktiv :

<< Kooperation mit der kath.Sebastianus - Schule im Rahmen unseres FSJler - Projekts

<< Ausrichtung des Seifenkistenrennen gemeinsam mit unseren Freunden aus Oppen Haal und der freiwilligen Feuerwehr Würselen mitte

<< Ausrichtung einer Fußball AG für Mädchen mit der Gesamtschule Würselen

 

News

Die neue V.F.R Würselen Vereinskollektion

<< hier klicken >>

Aktuelle Presseberichte

<< hier klicken >>   Stand: 16.02.2020

Events (Archiv)

<< hier klicken >>

Vorankündigungen

zu allen Terminen kommen zeitnah weitere Infos !